Managementpläne (MaPs), Pflege- und Entwicklungspläne für Schutzgebiete, Naturschutzkonzeptionen

MaP-Bearbeitung folgender Gebiete:

  • (seit 2014) Natura 2000-MaP 7825-311 "Rot, Bellamonter Rottum und Dürnach".
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Tübingen, Ref. 56
  • (seit 2014) MaP-Bearbeitung Erstellung eines Natura 2000-Managementplans für das FFH-Gebiet 7912-311 „Mooswälder bei Freiburg“.
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Freiburg
  • (seit 2013) MaP-Bearbeitung Erstellung eines Natura 2000-Managementplans für das FFH-Gebiet 7713-341 „Schwarzwaldwestrand von Herbolzheim bis Hohberg“.
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Freiburg
  • (seit 2013) MaP-Bearbeitung Erstellung eines Natura 2000-Managementplans für das FFH-Gebiet 6721-341 „Untere Jagst und unterer Kocher“.
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart
  • MaP-Bearbeitung Erstellung eines Natura 2000-Managementplans für das FFH-Gebiet 6820-311 „Heuchelberg und östlicher Kraichgau“.
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart
  • Natura 2000-MaP 6719-341 "Rheinniederung von Philippsburg bis Mannheim";Vogelschutzgebiet 6616-441 "Rheiniederung Altlußheim - Mannheim" und "Wagbachniederung".
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Karlsruhe, Ref. 56
  • Natura 2000-MaP 6717-341 "Lusshardt zwischen Reilingen und Karlsrdorf"; Vogelschutzgebiet 6916-441 "Hardtwald nördlich von Karlsruhe" und "Saalbachniederung bei Hambrücken".
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Karlsruhe, Ref. 56
  • Natura 2000-MaP 7527-341 "Donaumoos" sowie für das Vogelschutzgebiet 7527-441 "Donauried".
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Tübingen, Ref. 56
  • Natura 2000-MaP 7519-342 "Rammert" sowie für das Vogelschutzgebiet 7519-401 "Mittlerer Rammert".
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Tübingen, Ref. 56
  • Natura 2000-MaP 7214-342 "Bruch bei Bühl und Baden-Baden" sowie für das Vogelschutzgebiete 7314-441 "Acher-Niederung" und 7214-441 "Riedmatten-Schiftunger Bruch".
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Karlsruhe, Ref. 56
  • Natura 2000 PEPL 6816-341 Rheinniederung von Karlsruhe bis Phillipsburg.
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Karlsruhe, Ref. 56
  • Natura 2000 PEPL 6916-342 Hardtwald zwischen Graben und Karlsruhe sowie 6916-303 Hardtwald nördlich von Karlsruhe
    Auftraggeber: Regierungspräsidium Karlsruhe, Ref. 56